Shibucho Hugo Ulrich

Shibucho Hugo Ulrich 4. Dan wurde am 21.03.1958 in Reussbühl / Luzern geboren.

dsc03522

Ich kam 1993 zum IAI-DO, durch meinen Bruder Peter, der damals im Senbukan Dojo Luzern IAI-DO trainierte. Er nahm mich damals mit zu einem Lehrgang im Senbukan Dojo Luzern mit Sensei Yan de Haan. Ich war sofort begeistert von dieser speziellen, japanischen Kampfkunst und das ist bis heute geblieben.

Was mir an unserem IAI-DO Stil (Muso Jikiden Eishin Ryu) unter Sekiguchi Komei – Soke, besonders zusagt ist, dass jeder ein Sensei ist, ob Schüler oder Lehrer. Alle lernen von einander. Jeder ist sein eigener Gegner, den er zu achten hat und jeder versucht sich selbst zu vervollkommnen. Nicht Wettkämpfe zeigen deine wahre Stärke, sondern nur deine Disziplin und Ausdauer. Das Ego ist der grösste Gegner, den es zu beherrschen gilt.

Mein IAI-DO Werdegang:

1993 – 2003 trainierte ich Iai-Do (Muso Jikiden Eishin Ryu Iai- Jutsu und Kobudo) unter Sensei Yan de Haan Europe Iaido Association 8. Dan. Ich habe in diesen Jahren an 26 internationalen Lehrgängen mit Sensei Yan de Haan in der Schweiz und in Österreich teilgenommen.

Am 16.08.1997 absolvierte ich die Mokuroku Prüfung 3. Dan (nach alter, japanischer Tradition) unter Sensei Yan de Haan in Tulln Österreich.

 dsc03556

Mokuroku Diplom 16.08.1997

Fotos vom Prüfstein in Tulln Österreich, Aufgenommen: Januar 2011 (Rückseite total verwachsen)

 prfstein_1

 prfstein_2

 prfstein_3

Seit 2001 trainiere ich auch die ZNKR Seitei-Iai Katas. 2002 konnte ich an einem internationalen Training mit Peter West 6. Dan und Fay Goodman 7. Dan teilnehmen.

Seit 2004 bin ich ein direkter Schüller des 21. Hauptmeister Sekiguchi Komei – SokeMuso Jikiden Eishin Ryu Iai – Jutsu.

2004 und 2005 konnte ich mit Sensei Sekiguchi Komei und Sensei Shimizu Nobuko (Ryôen Ryu Naginata-jutsu) an zwei internationalen Wochenlehrgängen in Österreich teilnehmen. Bei diesen Lehrgängen konnte ich auch die Grundlagen der Naginata-jutsu durch Shimizu Nobuko Sensei erlernen.

Ein grosses Ereignis für das KUMIZAZA-DOJO war im Juli 2005 der erste Wochenlehrgang mit Sensei Sekiguchi Komei in der Schweiz, an dem ich teilnehmen durfte.

 

Seit 2011 bin ich Kobudo Kyokai, Nihon Budokan Member. Am 14.08.2014 wurde mir von Sekiguchi Sensei feierlich die Anstecknadel überreicht.

Bilder

12.07.2015 Ernennung von Hugo Ulrich zum Shibucho für die Schweiz

Beim diesjährigen Lehrgang in Marienkron, Österreich, übernahm Hugo Ulrich den Auftrag für die Entwicklung von Komei Juku in der Schweiz. Er wurde von Sekiguchi Sensei mit einer offiziellen Zeremonie zum Shibucho für die Schweiz ernannt.

2015_07_12 Shibucho Zertifikat

Dieser Zeremonie ging eine ausführliche Darlegung, der damit verbundenen Verantwortung und Verpflichtung, durch Sekiguchi Komei Sensei voraus.

Sekiguchi Sensei erklärte uns die Mission und die Verantwortung eines Shibucho der Komei Juku, Muso Jikiden Eishin Ryu Iai Jutsu. Die Mission ist, die alten mündliche überlieferten, authentischen japanischen Samurai-Techniken, an unsere Nachkommen weiterzugeben. Ausserdem ist es unsere Aufgabe, dauernd an unseren Techniken zu arbeiten, sie zu studieren und zu üben, bis zu ihrem Höhepunkt. Je höher das erreicht Niveau an Technik und Wissen ist, desto besser kann es an unsere Schüler weiter gegeben werden.

Jeder Shibucho auf der ganzen Welt hat die gleiche Mission und Verantwortung. Daran sollte sich jeder immer wieder erinnern.

Die Ernsthaftigkeit mit der Hugo Ulrich diese anspruchsvolle Position betrachtet, sowie seine Einstellung, waren ausschlagegebend für die Ernennung von Hugo Ulrich zum Shibucho für die Schweiz.

Der Shibucho Hugo Ulrich freut sich auf die neue Herausforderung und die zukünftige Entwicklung der Komei Juku Schweiz.

 IMG_7053
dsc03524
09.02.2016 Dan Prüfung 4. Dan
01.02.2017 Überreichung des 4. Dan  四段 Yondan Diplom durch Sekiguchi Komei
20170201_121523

Weitere Seminar Teilnahmen:

11.09.2006 – 26.09.2006

01. Internationales Komei Jyuku Iaijutsu Seminar der weltweiten Komei Jyuku Familie in Japan. Als Anlass diente der 60. Geburtstag von Soke Sekiguchi Komei Sensei.

19.01. – 22.01.2007

3. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Marienkron mit Sekiguchi Komei Soke

25.05. – 30.05.2007

4. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Marienkron mit Sekiguchi Komei Soke

22.05 – 27.05.2008

6. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Marienkron mit Sekiguchi Komei Soke und Shimizu Nobuko Soke (Ryôen Ryu Naginata-jutsu)

27.05. – 31.05.2009

8. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Marienkron mit Sekiguchi Komei Soke

23.07. – 02.08.2009

2. KOMEI JYUKU ISSHIN SEKAI TAIKAI in Tschechien, Trebon mit Sekiguchi Komei Soke, Fuji Sensei, Noguchi Sensei, Kojima Sensei, Obiki Sensei und Shimizu Nobuko Soke

23.05. – 29.05.2010

10. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Marienkron mit Sekiguchi Komei Soke und Shimizu Nobuko Soke

03.01. – 09.01.2011

11. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Langenlebarn mit Sekiguchi Komei Soke

28.01. – 06.02.2011

06. Seminar in Katsuura Japan mit Sekiguchi Komei Soke; Teilnahme an einer Embu im Yasukuni Jinya Shrine; Teilnahme an der 34. Nippon Kobudo Embu Taikai in Tokyo

21.05. – 27.05.2011

12. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Marienkron mit Sekiguchi Komei Soke

23.05. – 29.05.2012

14. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Marienkron mit Sekiguchi Komei Soke

30.04. – 05.05.2013

Sekai Taikai 2013 in Deutschland, Bartholomä mit Sekiguchi Komei Soke und Shimizu Nobuko Soke (Ryôen Ryu Naginata-jutsu)

10.08. – 16.08.2013

16. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Langenlebarn mit Sekiguchi Komei Soke

02.02. – 11.02.2014

09. Gashhuku Seminar in Katsuura Japan mit Sekiguchi Komei Soke und Shimizu Nobuko Soke (Ryôen Ryu Naginata-jutsu)

03.05. – 06.05.2014

5. Internationales Seminar in Deutschland, Bartholomä mit Sekiguchi Komei Soke

13.08. – 20.08.2014

18. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Langenlebarn mit Sekiguchi Komei Soke

07.05.- 10.05.2015

6. Internationales Seminar in Deutschland, Bartholomä mit Sekiguchi Komei Soke

10.07.- 16.07.2015

20. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Marienkron mit Sekiguchi Komei Soke

01.02. – 13.02.2016

11. Gashhuku Seminar in Katsuura Japan mit Sekiguchi Komei Soke

12.05. – 15.05.2016

7. Internationales Seminar in Deutschland, Bartholomä mit Sekiguchi Komei Soke

10.07. – 16.07.2016

22. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Marienkron mit Sekiguchi Komei Soke

31.01. – 08.02.2017

12. Gashhuku Seminar in Katsuura Japan mit Sekiguchi Komei Soke; Teilnahme an einer Embu im Yasukuni Jinya Shrine; Teilnahme an der 40. Nippon Kobudo Embu Taikai in Tokyo

05.05. – 07.05.2017

8. Internationales Seminar in Deutschland, Bartholomä mit Sekiguchi Komei Soke

08.07. – 15.07.2017

24. Internationales „SEISHUKAI“ Seminar Österreich, Marienkron mit Sekiguchi Komei Soke